Stamm 2495

 

Treue von Caletto I (Copyright H. Behrens)

 

Seit 1981 ist der Stamm 2495 bei der Familie Behrens beheimatet. Die Stute Treue von Caletto I - Wahnfried Cottage Son xx vereint bestes holsteinisches Springblut in ihren Genen und hat dies auch an ihre Nachkommen weitergeben können. Sie selbst ist Staatsprämienstute und wurde ausschließlich in der Zucht eingesetzt.

 

Ihre Nachkommen sind:

  • Loi bzw. BB Lojano, geb. 1986 von Landego, erfolgreiches S-Springpferd unter Toni Haßmann
  • Lagretto, geb. 1987 von Landgraf, 2. im Finale des Eurocard Youngster Cup in Berlin 1995, Sieger im Großen Preis von Leipzig 1995 unter Carsten Otto Nagel, danach international hocherfolgreich unter McLain Ward und Kate Levy
  • Calanda, geb. 1988 von Landgraf, Staatsprämienstute, erfolgreich in schweren Springprüfungen unter Bo Kristoffersen, u.a. 2. Platz Großer Preis von Rostock, 2. Platz Großer Preis  auf dem Dobrock, unter Björn Nagel u.a. siegreich in Mächtigkeitsspringen über 2,10 Meter.
  • AI Capone, geb.1990 von Alcatraz, S-Springpferd unter dem Schweitzer Paul Estermann, u.a. hoch platziert im Großen Preis von München
  • First Lady, geb. 1991 von  Lord, unter Achaz von Buchwald siegreich in zahlreichen S-Springen u.a. hoch platziert im Deutschen Springderby
  • Weiterhin brachte Treue u.a. Nachkommen von Landgraf und Cassini, die außer Landes verkauft wurden und derzeit erfolgreich in der Zucht eingesetzt werden.

 

Calanda und Lagretto von Landgraf a.d. Treue
(Copyright J. Bugtrup)

 

Auf dem Hof in Helserdeich wurde mit zwei Landgraf-Stuten der Stamm weiter geführt. Nach ihrem Sporteinsatz kam die Stute Calanda von Landgraf wieder in den heimatlichen Stall und wurde zunächst von Anneke Behrens erfolgreich in L-Springen geritten. Sie brachte danach zwei Fohlen. 2003 wurde ein Hengstfohlen von Levisto geboren. Dieses Pferd ging ins Ausland und wurde in Belgien unter dem Namen Livius van der Helle gekört. Zudem brachte Calanda ein Hengstfohlen von Cassini I. Cennedy, geb. 2004, wird bis heute auf dem Hof als Reitpferd eingesetzt.

 

Livius van der Helle von Levisto a.d. Calanda
(Copyright www.vandehelle.be)

 

Aus dem Stamm 2495 wurde zudem die Stute High Lady von Landgraf, geb. 1993, in der Zucht eingesetzt. In ihrem kurzen Zuchteinsatz - die Stute ging schon sehr jung an einer Darmverschlingung ein - brachte sie u.a. 2003 den Hengst Castelino van der Helle von Cassini I. Dieser Hengst wird mittlerweile erfolgreich international eingesetzt (u.a. platziert im Großen Preis von Eindhoven 2011) und überzeugt durch schier grenzenloses Springvermögen.

 

Castelino van der Helle von Cassini I a.d. High Lady
(Copyright www.vandehelle.be)

 

 

 

 

 

Boie und Heinke Behrens • Helserdeich • 04851-3227 oder 0171-1758995